Keine Wildtiere im Zirkus!

Petition „Keine Wildtiere im Zirkus“

Die Lebensbedingungen für wilde Tiere im Zirkus sind völlig ungeeignet. Die Tiere können auf der Tournee kein artgemässes Leben in Würde führen und leiden unter permanentem Stress. In der Schweiz hat das Vorführen von wilden Tieren Tradition. Erfreulicherweise verzichtet der Circus Knie seit diesem Jahr auf seine Elefantendressurnummer, dafür führen gleich zwei Schweizer Zirkusunternehmen Löwen mit. Bei Circus Royal sind es sieben Löwinnen und bei Circus Gasser Olympia (GO) sind es vier weibliche Löwen und ein Männchen. Wildtiere im Zirkus, insbesondere Grosskatzen, sind heute schlicht nicht mehr zeitgemäss und aus ethischer Sicht nicht vertretbar.